Georg Roske | Transmission 2 – “Persona”
914
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-914,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12.1,vc_responsive

Transmission 2 – “Persona”

Das Projekt „Persona“ ist meine bisher umfangreichste Portraitstudie. Sie ist entstanden auf meiner Suche nach „authentischer Schönheit“. Dabei sind Menschen, die von anderen Menschen als schön beschrieben werden, für mich das Naheliegendste. Es birgt eine doppelte Schönheit in sich: sie sind schön und gelten auch als schön. Ich fotografiere so lange ich denken kann am liebsten Menschen wegen dieser Ambiguität. Models werden auf Grund ihrer natürlich mitgegebenen Schönheit von Freunden und Agenturen bestärkt, sich damit bewusster auseinanderzusetzen und spiegeln dadurch eine doppelte Schönheit wieder. Käufliche Schönheit ist davon die Folge, die es mir ermöglicht, in diesem Projekt gleichzeitig nicht nur die natürliche Schönheit eines Menschen zu betrachten, sondern auch den gesellschaftlichen Konsens und die daraus meist resultierende Idealisierung von anscheinend übernatürlich schönen Menschen zu untersuchen. Mit meiner Portraitstudie versuche ich, dieser Idealisierung soweit wie möglich entgegenzuwirken, hinter die Maske (lateinisch: Persona) zu schauen und weder mein noch das Gesicht des Models zu verlieren (…).

Wenn Sie mehr Interesse an diesem Projekt haben, dann kontaktieren Sie mich gern!

 

 

Credits

All Models represented by M4 Models. Content Direction: Prof. Dr. Siegfried Zielinski. Creative Direction: Georg Roske. Layout: Jan-Kristof Lipp & Georg Roske.

Thanks to!

M4 Models Management: Claudia Lorenz, Morgane Levy, Suzanna Oravcova, Pia Meholm.

Date

November 7, 2016

Category

LATEST, Personal

Tags
authentische Schönheit, Beauty, Black & White, Face, Georg Roske, Gesicht, Hans Belting, idealism, Idealismus, M4 Models, mask, Maske, Persona, Personal Work, portrait, Porträt, Transmission